fast auf Wolke sieben….. 12


noch ist sie nicht ganz fertig…. unsere neue Küche….
Demnächst wird es hier eine Story über unseren Küchenkauf bei Ikea geben.
Ich kann nur vor ab sagen, es war chaotisch und das ist nur seeehr harmlos ausgedrückt (leider) ….
Also falls bei Euch ein Küchenkauf bevor steht, wäre es sinnvoll erst mal abzuwarten, was ich Euch zu berichten habe….. ;o)
Bis demnächst meine Lieben….
Habt es fein, Eure Petra


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

12 Gedanken zu “fast auf Wolke sieben…..

  • ars textura

    Ich bin schon gespannt! Irgendwann wollen mein Freund und ich auch eine neue Küche, aber sowas ist ja irgendwie immer stressig… Was man alles bedenken muss mit Anschlüssen und so und dann muss es auch noch beiden gefallen… ich glaub sowas ist nie richtig harmonisch, oder? Das Kissen auf dem Eames find ich super schön!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    • ideenpurzelbaeume Autor des Beitrags

      stressig, harmonisch liebe Dörthe ?!
      Ich hab geheult, vor Verzweiflung und vor Wut!
      Bevor Paare zueinander ziehen, müssten sie erst einmal eine Küche planen, kaufen und aufbauen…ha…das wär´s doch oder ?
      So als EINSTIGSTEST *grins*

      ;o) liebe Grüße an Dich ♥

  • Schwarzwaldmaidli

    Oh da bin ich ja mal gespannt, was du zu berichten hast.
    Wir haben nun im Sommer das 3.Jahr schon unsere Ikea-Küche und sind immer noch sehr zufrieden. Die Planung, der Einkauf und das Aufbauen verliefen ohne Probleme.
    Liebe Grüße
    Anette

  • Franzy vom Schlüssel zum Glück

    Hach ja… Küchenkauf…
    Seit ich selbst Küchen verkaufe weiß ich wie schwierig es sein kanne ine solche zu planen. lasst euch viel Zeit, denkt über jeden Mechanismus in den SChränken nach, denkt an Öffnungswinkel und im gleichen Zug auch an die Griffleisten oder Knäufe die ihr verwenden möchtet. bestellt die Arbeitsplatte lieber ein Stück länger, denn keine Wand ist wirklich zu 100 Prozent gerade. Dichtband das sich ausdehnt ist super um Lüchen zu schließen! Über eine Spühlmaschine gehört immer ein Arbeitsplattenschutz…
    Da gibt es sooo viele Dinge zu beachten! Lasst euch ausreichend Zeit!
    Ganz viele liebe Grüße

    Frnazy

  • Irene

    Oje, das lässt nichts gutes Ahnen 🙁
    Wir haben eine Ikea Küche und sind sehr zufrieden. Ich habe die Küche allerdings selbst geplant und musste Vorort nur noch alles mit dem Berater abstimmen. Der hatte sogar zwei gute Hinweise auf Verbesserung. Ich bin schon auf deinen Bericht gespannt.
    Lg. Irene (Moliba)