auf Wunsch der Kinder haben wir mal wieder ein paar Lolipops gemacht…
Leider hatten wir dieses mal keine Styroporplatten mehr zum hinein stecken damit sie trocknen können, deshalb gab es dieses Mal kopfstehende Lolipops ;o)
Es hat erstaunlich gut geklappt.
Nachdem ich die sie in Schoko eingetaucht habe, hab ich sie kurz abtropfen lassen und kopfüber einfach  auf ein Backpapier gesetzt
Sie erinnern mich ein wenig an diese süßen Äpfel, die es auf dem Jahrmark gibt ;o)
Rezept findet Ihr hier
Eure Petra ♥

Bekannt aus
Instagram